Schwerer Verkehrsunfall auf der L190 in der Wedemark

Dienstag, 30 Januar 2018 06:09
Publiziert in Verschiedenes
veröffentlicht von
Schwerer Verkehrsunfall auf der L190 in der Wedemark Blaulicht (C) Ulrich Stamm

WEDEMARK. Ein 20 Jahre alter Lupo-Fahrer ist am Montag Nachmittag (29.01.2018), gegen 15:00 Uhr auf der Landesstraße (L) 190zwischen Elze und Berkhof in den Gegenverkehr geraten, hat einen LKW touchiert und ist anschließend frontal gegen einen Baum gefahren. Der VW-Fahrer hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.Bisherigen Ermittlungen zufolge war der 20-Jährige mit seinem Wagen auf der L 190 in Richtung Berkhof unterwegs gewesen.Etwa 1 000 Meter hinter der Ortsschaft Elze geriet er aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Trotz eines Brems- und Ausweichmanövers des Fahrers (32) eines entgegenkommenden Sattelzugeskam es zu einer seitlichen Berührung beider Fahrzeuge.Während der LKW in einem aus seiner Sicht rechts gelegenen Straßengraben zum Stehen kam, prallte der VW Lupo auf der entgegengesetzten Seite frontal gegen einen Baum. Während der Fahrer des Sattelzuges unverletzt blieb, zog sich der 20-Jährige schwere Verletzungen zu und kam in einem Rettungswagen zurstationären Behandlung in eine Klinik.Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 8 500 Euro. Die L 190 war in Höhe der Unfallstelle bis etwa 16:40 Uhr voll gesperrt, ehe sie anschließend zunächst einspurig freigegeben wurde. Ab zirka 17:00 Uhr war die Straße dann wieder frei befahrbar.

Gelesen 327 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

 
Premium Dienstleister aus Wedemark

Finden Sie hier die Branchenpartner unseres Vertrauens aus Wedemark und profitieren Sie von Ihnen!

Sie möchten mit ihrem Unternehmen in

unserem Branchenbuch erscheinen?

Jetzt Branchenpartner werden!

Ähnliche Artikel