Log in

Zimmerbrand im Dachgeschoss in Wedemark / Abbensen

(1 Stimme)
Feuerwehreinsatz wegen einem Zimmerbrand im OT Abbensen. © Carl-Marcus Müller Feuerwehreinsatz wegen einem Zimmerbrand im OT Abbensen.

WEDEMARK / ABBENSEN (PM). Mehrere Ortsfeuerwehren der Feuerwehr Wedemark wurden am Sonntagnachmittag zu einem Feuer nach Abbensen alarmiert. Gemeldet wurde ein Feuer in einem Wohnhaus mit einer fraglich vermissten Person. Die Flammen sollen bereits aus dem Dach schlagen.

Bei Eintreffen der ersten Kräfte konnte festgestellt werden, dass es sich um einen Zimmerbrand im Dachgeschoss eines Wohnhauses mit drei Wohnungen handelte. Der erste Trupp konnte das Feuer schnell lokalisieren und löschen.

Eine Person wurde nach gründlicher Suche durch zwei Atemschutztrupps nicht aufgefunden. Somit konnten die ersten Kräfte zeitnah aus dem Einsatz entlassen werden. Nach ca. 1,5 Stunden verließen auch die letzten Einsatzkräfte die Einsatzstelle.

Im Einsatz waren insgesamt sechs Ortsfeuerwehren, aus Abbensen, Negenborn, Duden-Rodenbostel, Mellendorf, Resse, Wennebostel mit knapp 60 Einsatzkräften, sowie der Rettungsdienst und die Polizei.


Feuerwehreinsatz wegen einem Zimmerbrand im OT Abbensen. © Carl-Marcus Müller

Feuerwehreinsatz wegen einem Zimmerbrand im OT Abbensen. © Carl-Marcus Müller

Feuerwehreinsatz wegen einem Zimmerbrand im OT Abbensen. © Carl-Marcus Müller

Feuerwehreinsatz wegen einem Zimmerbrand im OT Abbensen. © Carl-Marcus Müller

Feuerwehreinsatz wegen einem Zimmerbrand im OT Abbensen. © Carl-Marcus Müller

Feuerwehreinsatz wegen einem Zimmerbrand im OT Abbensen. © Carl-Marcus Müller

Schreibe einen Kommentar