Log in

Ein Technik-Wunderwerk entdecken Führung durch die Schleuse Sülfeld

(0 Stimmen)
Ein Technik-Wunderwerk entdecken Führung durch die Schleuse Sülfeld Ein Technik-Wunderwerk entdecken Führung durch die Schleuse Sülfeld (C)WMG GmbH
Ein Technik-Wunderwerk entdecken Führung durch die Schleuse Sülfeld 

Am Sonntag, 17. April 2016, lädt die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) zu einer öf-fentlichen Führung durch die Schleuse Sülfeld ein. Die Besuche-rinnen und Besucher erfahren dabei Wissenswertes über die Funktionsweise des Schleusenhubwerks. Die rund eineinhalb-stündige Tour beginnt und endet am Besucherparkplatz der Schleuse Sülfeld. Treffpunkt für die Führung ist um 15:00 Uhr. Die eigenständige Anreise erfolgt über den Ort Allerbüttel. 

Die im Jahr 1938 erbaute Schleusenanlage in Sülfeld ist ein ein-drucksvolles Beispiel früherer Ingenieurskunst. „Die Gäste können sich auf einen umfangreichen Einblick in die Geschichte und Gegenwart der Schleuse freuen“, erläutert Joachim Schingale, Geschäftsführer der WMG, auf den Stellenwert für Wolfsburg be-zugnehmend. Denn die Schleuse Sülfeld brachte den Schiffsver-kehr nach Wolfsburg und war so elementar am Aufschwung der Stadt beteiligt. 

 

Die Führung kostet für Erwachsene 8,00 € und für Kinder 6,50 €. Eine Anmeldung über die Tourist-Information ist bis Donnerstag, 14.04.2016, erforderlich. Informationen zu weiteren Stadtführun-gen sind in der Tourist-Information im Wolfsburger Hauptbahn-hof, telefonisch unter +49 5361 89993-0 oder online unter www.wmg-wolfsburg.de/stadtfuehrungen zu erhalten. 

Schreibe einen Kommentar